Startseite  Über Lesen mit Edi  Kontakt  Impressum  Login
Logo: Lesen mit Edi
 
 
   
AutorInnen > Mauz, Christoph
  
Bild Motte Maroni - Angriff der Schrebergartenzombies
Autor: Christoph Mauz
Illustratorin: Eva Schöffmann-Davidov

Motte Maroni, Geisterjäger in Ausbildung, hat eine seltsame Familie: Onkel Georg, den Vampirforscher, Tante Mina mit der geheimnisvollen Vergangenheit und Cousin Vladi, den stolzen, wenn auch nerdigen Besitzer einer Mistkäferfarm. Eines Nachts tönen schaurige Melodien aus der benachbarten Schrebergartensiedlung – und Onkel Georg verschwindet spurlos. Ohne zu zögern machen sich Motte und Vladi auf die Suche. Prompt geraten sie ebenfalls in die Fänge des Bösen: Der größenwahnsinnige Schrebergarten-Vereinsobmann Traugott Korschinak will mittels eines Voodoozaubers zuerst die Herrschaft über die Schrebergärtner an sich reißen – und danach die gesamte Menschheit unterwerfen.
Ein atemberaubend schräger Zombie-Thriller mit Gänsehaut- und Lachgarantie!