Startseite  Über Lesen mit Edi  Kontakt  Impressum  Login
Logo: Lesen mit Edi
 
 
   
AutorInnen > Welsh, Renate
  
Bild Das Vamperl
Autorin: Renate Welsh
»Nein, das gibt's nicht!«, sagt Frau Lizzi, als sie einen winzigkleinen Vampir in ihrer Wohnung entdeckt. Nach dem ersten Schrecken beschließt sie das Vamperl mit der Flasche aufzuziehen - mit Milch versteht sich, nicht etwa mit Blut. So wächst der kleine Vampir heran und entwickelt ganz ungewöhnliche Eigenschaften: Wird nämlich ein Mensch zornig und böse, ist das Vamperl gleich zur Stelle. Es versetzt dem Wüterich einen Stich in die Galle und saugt das Gift aus ihr heraus!
Erschienen im dtv junior Verlag
Bild Mit Hannibal wär alles anders
Autorin: Renate Welsh
Jedes Mal, wenn er durch den Park muss, wo die großen Buben herumlungern, denkt David: "Wenn ich doch nur einen Hund hätte. Hannibal würde er heißen und die großen Buben hätten Angst vor ihm." Aber David hat keinen Hund. Und er wird auch nie einen bekommen, weil sein kleiner Bruder Michael gegen Tierhaare allergisch ist. Da hat er eines Tages die Superidee mit der Hundeleine. Ob die großen Buben darauf hereinfallen?
Erschienen im Obelisk Verlag