Startseite  Über Lesen mit Edi  Kontakt  Impressum  Login
Logo: Lesen mit Edi
 
 
   
AutorInnen > Recheis, Käthe
  
Bild Der Kater mit den goldenen Pfoten
Autorin: Käthe Recheis
Es war einmal ein Katzenbaby, das hatte goldene Pfoten und einen goldenen Stern auf der Stirn. „Mein kleiner Goldkater“, schnurrt seine Mutter. „Aus dir wird etwas Besonderes!“ Sie gibt ihm den Namen Felidor. Und tatsächlich: Bei der Katzenschönheitskonkurrenz gewinnt Felidor den 1. Preis. Von nun an schläft er auf goldbestickten Kissen und alle Katzendamen bewundern ihn. Als er eine Riesenratte und den Anführer der Müllkatzen vertreibt, ist Felidor für sie der Kaiser aller Katzen. Eines Tages verirrt sich der Katzenkaiser auf die Müllhalde und trifft die Katze Mutzebutz. Sie scharrt nach Fressbarem und singt dabei: „Oh, wie schön ist das Leben!“ - Was wohl die vornehmen Katzendamen dazu sagen? ...
Erschienen im Obelisk Verlag
Bild Die Tschittiwiggl und der Große Mock
Autorin: Käthe Recheis
Im Tschittiwiggl-Tal ist die Tschittiwiggl – Familie zu Haus mit den den Zwillingen Joggerle und Mopperle, dem älteren Bruder Tschok und der kleinen Ti. Sie alle leben glücklich in ihrem gemütlichen Haus, das ein bisschen schief geraten ist. Eines Tages taucht der Große Mock auf. Er trampelt über die Wiese auf das Tschittiwiggl-Haus zu, fest entschlossen hier alles zu verändern. Denn ein Tschittiwiggl hat ordentlich, tüchtig und nützlich zu sein und ist nicht auf der Welt, um lustig zu sein und Unfug zu treiben. – Ob das dem Großen Mock gelingen wird? Ein Glück, dass die kluge Eule alles sieht ...
Ein Fremder dringt in das beschauliche Leben dieser so liebenswerten, aber etwas chaotischen Großfamilie ein und will alles anders machen. Mit der Hilfe ihrer Freunde, Schlauheit und freundlichem Widerstand gelingt es den Tschittiwiggl den Großen Mock zu „bekehren“.
Ein Buch so richtig zum Liebhaben! Mit Farbbildern voll Originalität und Herzenswärme.